GENERATIONSÜBERGREIFEND MAL ANDERS

TOBIAS & FRIEDEL KLEIN

METALLBAUER

Bei Familie Klein tritt der Vater in die Fußstapfen seines Sohnes. Tobias Klein begann 2004 mit seiner Ausbildung als Metallbauer bei Heuft. Mit seiner gewissenhaften Arbeitsweise wurde Tobias Klein schnell zum unverzichtbaren Mitglied des Heuft-Teams und somit nach seiner Ausbildung in die Festanstellung übernommen. Als Friedel Klein 2012 auf Jobsuche war, konnte sein Sohn Tobias ihn schnell von seinem Arbeitgeber Heuft überzeugen und ihn als neuen Arbeitskollegen gewinnen. Heute ist das Vater-Sohn-Gespann ein eingespieltes Team in der Blechverarbeitung und erzählt gerne von seiner generationsübergreifenden Geschichte.

Unsere

technische

seite