Von der Quereinsteigerin zur Personalleiterin

MARION GEMEIN

PERSONALLEITERIN

Auf die Frage, ob sich Marion Gemein ihren Werdegang so vorgestellt hat, antwortet sie: „Damit habe ich wirklich nicht gerechnet. Ich habe nach meiner Familienpause die Zusage von Heuft erhalten und war zu Beginn für den Postrundgang, die Telefonzentrale und Reisekostenabrechnungen zuständig“.

2007 wurde die gelernte Steuerfachgehilfin als „Mädchen für Alles“ im Unternehmen eingestellt. Nach kurzer Zeit entdeckte sie ihr Interesse für den Personalbereich. Dieses wurde von der Firma Heuft gefördert und so begann die stetige Weiterentwicklung durch Schulungen und Fortbildungen rund um das Thema Personal.

Heute ist Marion Gemein Leiterin des Personalbüros, führt ein Team von motivierten Mitarbeitern und berät das Unternehmen, sowie die Kolleginnen und Kollegen in allen Fragen rund um das Thema Personal und Entgeltabrechnung.

„Ich kann heute sagen, dass es mein absoluter Traumberuf ist. Die Arbeit mit Menschen macht mir großen Spaß!“

 

Unsere

technische

seite